Hausordnung

Hausordnung des KidsZentrums TURBINe

Das KidsZentrum TURBINe ist ein Treffpunkt für Kids von 9 bis 14 Jahren. Ältere Kids können das Jugendzentrum Fjutscharama besuchen.

Der Besuch im KidsZentrum TURBINe ist freiwillig. Als Gast akzeptierst du die Hausregeln. Diese Regeln gelten im gesamten Gebäude, vor der TURBINe, im Käfig draußen und bei Veranstaltungen des KidsZentrums auch außerhalb der TURBINe.

Innerhalb der Räumlichkeiten und im Rahmen von Ausflügen besteht seitens des Turbinen-Teams Aufsichtspflicht gegenüber den Kids. Beim Verlassen des KidsZentrums und Käfigs ist keine Aufsicht mehr gegeben.

respektvoller Umgang
Alle Menschen sind gleich und verdienen Wertschätzung und Respekt. Wir gehen freundlich, ehrlich und wertschätzend miteinander um und beleidigen niemanden.
Körperliche Gewalt akzeptieren wir nicht – aufeinander schauen statt hauen!
Den Anweisungen des Turbinen-Teams ist Folge zu leisten – Turbinen-Team ist Chef!

allgemeine Bestimmungen
Im KidsZentrum TURBINe gilt das Jugendschutzgesetz. Im KidsZentrum, davor und im Käfig herrscht Rauch- und Alkoholverbot, ebenso sind Energy-Drinks und Laserpointer verboten.
Das Schießen von Feuerwerkskörpern jeder Art ist verboten; auch draußen (Lärmbelästigung und Verletzungsgefahr).
Für persönliche Gegenstände der Kids übernehmen wir keine Haftung.

Benutzung der Einrichtung

  • Wir erwarten einen sorgsamen Umgang mit der Ausstattung und den Möbeln. Das Turnen auf Einrichtungsgegenständen ist verboten.
  • Wir vertrauen auf die Ehrlichkeit der Kids und bitten Beschädigungen zu melden. Bei mutwilligen Beschädigungen muss Schadenersatz geleistet werden.
  • Das Mitbringen von Haustieren ist verboten.
  • Fenster dürfen nur nach Erlaubnis geöffnet werden.
  • Kids dürfen nur nach Erlaubnis hinter die Bar (Wasser holen, Musik auflegen, kochen, Hände waschen).
  • Das Team muss für die Benutzung der Musikanlage die Erlaubnis geben. Die Lautstärke regelt das Turbinen-Team.

für Ordnung sorgen

  • Müll in Mülleimer bzw. in die Mülltrennboxen werfen
  • Flaschen, Becher und Teller zur Bar zurückbringen
  • kein Essen und Trinken im Turnsaal
  • Einrichtungsgestände sauber halten; Schuhe nicht auf Tische, Couch, Bar
  • Schuhe im Eingangsbereich oder vor dem Turnsaal abstellen
  • für Jacken die Garderobe verwenden
  • Rollerskater, Fahrräder, Scooter im Eingangsbereich parken
  • Chilli-Raum nach der Benutzung aufräumen
  • ausgeborgte Gegenstände (Kopfhörer, Tischfußball-Bälle, Tischtennis-Bälle, Spiele etc.) zurückgeben

Turnsaal
Für die Benutzung des Turnsaals gelten zusätzliche Regeln:

  • Schuhe ausziehen
  • keine Überschläge ohne Hände machen
  • nicht auf Stangen klettern
  • Würfel sind zum Höhle Bauen, Sitzen, etc. aber und nicht zum Schießen da
  • nur Softbälle verwenden – die Bälle bleiben im Turnsaal
  • Gaudicatchen nur auf der dicken Matte

Sportplatz – „Käfig“
Draußen gelten die gleichen Regeln wie drinnen! Ausgeborgte Gegenstände und Geräte (Bälle, Kreiden, Jonglierzeug etc.) sind nach Verwendung zurückzugeben. Das Klettern an der Käfigwand ist nicht erlaubt.

Maßnahmen bei Regelverstoß
Wenn Kids absichtlich und/oder wiederholte Male die Regeln im KidsZentrum missachten, haben diese mit einem Hinauswurf und KidsZentrumsverbot zu rechnen. Nötigenfalls wird das KidsZentrum geschlossen. Ein Gespräch mit einem Team-Mitglied muss stattfinden bevor die Kids das KidsZentrum wieder betreten dürfen.

Linz, 11.September 2017         

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s